Franz Kassecker GmbH

Franz Kassecker GmbH

München, 27.02.2018: Die sarbery.capital mit Sitz in München strukturiert erfolgreich den Exit des Hotelprojekts an einen von sarbery.capital allokierten Investor.

Die Franz Kassecker GmbH mit Sitz in Waldsassen ist ein im Jahr 1902 gegründetes mittelständisches Bauunternehmen mit einem Jahresumsatz von EUR 89 Mio. im Geschäftsjahr 2017. Die Kassecker-Gruppe meldet erst kürzlich ein Auftragsvolumen von über EUR 140 Mio.

Mit mehr als 450 Mitarbeitern arbeitet Kassecker an nationalen und internationalen Projekten in den Geschäftsfeldern Hoch- und Industriebau, Tiefbau, Bahn- und Ingenieurbau, Stahl- und Metallbau sowie Projektentwicklung.

Die sarbery.capital wurde von Kassecker mandatiert, ein Hotelprojekt mit Baugenehmigung im Speckgürtel von München an einen Projektentwickler & Betreiber zu veräußern.

Das Hotel wird auf einem knapp 8.000 qm großem Grundstück, in unmittelbarer Nähe zum Münchener Airport errichtet. Die Eröffnung des Hotels ist in 2019 geplant und verfügt über ca. 330 Betten, ein eigenes Restaurant und wird im gehobenen Segment ausgeführt. Herausragend bei diesem Projekt ist die Einbindung eines Bestandobjekt welches unter Denkmalschutz steht, sowie die vierseitige Bebauung mit 2,5 Stockwerken. Es entsteht somit ein herausragendes Hotelprojekt, welches sich ideal in die Umgebung einfügt und architektonische Maßstäbe setzt.

Die sarbery.capital allokierte einen passenden Investor für dieses Bauvorhaben, leitete die Gespräche mit den handelnden Personen und wurde als Lead Arranger für die Due-Diligence Phase mandatiert. Seitens der sarbery.capital wurde das Projekt maßgeblich vom Senior Real Estate Manager Herr Stefan-Maximilian Lindinger sowie vom Managing Director Herr Jan Rietzschel begleitet.

Wir freuen uns erfolgreich für unseren Mandanten Franz Kassecker GmbH tätig gewesen zu sein, bedanken uns für das Vertrauen und freuen uns weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit.

  • Client Franz Kassecker GmbH
  • Date 27. Februar 2018
  • Tags Referenzen

Related Projects